JK Flexi Car Rennen vom

24.10.2020

Am Samstag, den 24.10.2020 standen die JK Alexis wieder an der Startlinie der 8 Spur Holzbahn des Caracho Center Recklinghausen.Von den insgesamt 8 Startern machten 3 das erste mal in ihrem Leben vor der schwarz-weiß karierten Linie halt und der Chef musste diesmal persönlich einspringen. Da Rolf vor lauter Erschöpfung sein Fahrzeug keinen Millimeter mehr voran bekam, ohne das Kiesbett zu besuchen übergab er das Zepter lieber Thomas persönlich. Ob das die besser Wahl war blieb am Ende beim Erfahren von Platz 4 allerdings zu bezweifeln. Hinter ihm kam von den alten Hasen nur noch Michael K. ins Ziel. Der Tönespucker prahlte mal wieder mit seinem schon feucht erträumten Sieg, wodurch er aber jedes mal die Bahn so benässte dass es Terror nach Terror regnete. Am Ende kam dann aber doch nur heiße Luft am Drücker und Platz 5. dabei rum. Hinter ihm kamen nur Stefan, Sven und Volker ins Ziel, was aber aufgrund der Erstteilnahme aller 3 gar keine Schmach war. Im Gegenteil, mit so einer Leistung werden die 3 dem Tönespucker in nicht allzu ferner Zukunft davon fahren. Alle 3 schlugen sich wacker in ihrem ersten Rennen. Simon fuhr mal wieder souverän auf Platz 3., direkt hinter dem 2. Michael P. und den Sieg errungen die Caracho Racer Florian und Andreas.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Rennen, mit hoffentlich noch mehr neuen Teilnehmern!