Am 24.02.2018 ging die GT3 Serie das zweite mal in dieser Saison an den Start. Es fanden sich 26 Fahrer/innen, darunter 10 Starter für die Kidswertung, im Caracho Center Recklinghausen ein.

 

Es wurde in 4 Gruppen gefahren. Die spannendste und gleichzeitig größte Gruppe bestand ausschließlich aus Kids. Die ersten drei der Gruppe Alexander, Eugene und Jason trennte nicht einmal eine ganze Runde voneinander!

 

Andreas P. wurde mehrfach dazu aufgefordert seine eigenen vier Räder fahrtauglich zu machen anstelle den seines Sohnes. Wie zu erwarten ging der Gesamtsieg nämlich an den Topfavoriten Tim, gefolgt von Paul und Schotti. Obwohl erst das zweite mal am Drücker fuhr Underdog Oliver direkt auf Rang 7 der Gesamtwertung!