Carrera DTM Fun Cup

30.08.2020

Am Sonntag, den 30.08.2020 standen 11 Starter und eine tapfere Starterin mit gestellten Autos an die schwarz-weiß karierte Linie der Carrera-Bahn des Carachos'. Das Fahrer-Pensum war wie gewöhnlich sehr hoch und Überholmanöver waren nur schwer zu vollführen. Dies führte dazu dass der Eine oder Andere zwischenzeitlich ins imaginäre Kiesbett abgedrängt wurde. Im Großen und Ganzen verlief das Rennen, wie üblich aber sehr flüssig und reibungslos. Caracho Racing schaffte es nur knapp vor Andy aufs Treppchen und Wolfgang B. verpasste den Sieger Tim um gerade einmal 1,5 Runden!